Telefonanlagen Unify OpenScape Business

OpenScape Business ist die moderne und zukunftssichere All-In-One-Lösung für Unified Communication & Collaboration speziell zugeschnitten auf die Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen mit einem oder mehreren Standorten.

OpenScape Business bietet kleinen und mittleren Unternehmen die Antwort auf deren individuelle und vielseitige Kommunikationsanforderungen, vereint in einer flexiblen und skalierbaren Lösung. Die OpenScape Business Architektur ermöglicht einen Einsatz unabhängig von der vorhandenen Telefonie-Infrastruktur – egal ob klassische Telefonie, IP oder DECT. Von leistungsstarker Telefonie bis zur umfassenden Unified Communication (UC) Komplettlösung liefert OpenScape Business Unternehmen mit bis zu 1500 Teilnehmern, bzw. 2000 Teilnehmern in einem Netzwerk, immer die richtige Lösung. Mit Circuit, der cloud-basierten WebRTC-Lösung von Unify, die verbunden ist mit OpenScape Business, erleben Kunden wie die Zusammenarbeit in Teams auf einfache Art und Weise wesentlich verbessert wird. Erfahren Sie mehr auf www.yourcircuit.com.

All-In-One-Lösung für kl. und mittl. Unternehmen

OpenScape Business ist die All-In-One-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen und bietet:

  • Integrierte Sprachdienste, Präsenzmanagement (Anwesenheitsstatus), Drag&Drop Konferenz, visuelle Voicemail (Sprachboxen), Auto- Attendant, Multimedia Contact Center, IM (Instant Messaging, d. h. Sofortnachrichten), Mobility, Verzeichniszugriff mit Datenbankanbindung, Fax, Integration in Geschäftsprozesse und vieles mehr
  • Individuell auf den Arbeitsplatz und die Arbeitsweise abgestimmte UCClients
  • Oberflächen-Integration von OpenScape Web Collaboration
  • Lösungen für Kunden mit einem Standort oder netzweite Lösungen mit mehreren Standorten
  • Permanente (CAPEX) oder Subscription-basierte (OPEX) Nutzungsmodelle bieten dem Kunden volle Flexibilität

Einheitliche Lösungsarchitektur
OpenScape Business bietet eine einheitliche Lösungsarchitektur.

OpenScape Business Modelle
In Abhängigkeit von der vorhandenen Infrastruktur sind verschiedene OpenScape Business Modelle für unterschiedliche Ausbaugrößen verfügbar: X1, X3, X5, X8.
Zusätzlich ist es möglich, die OpenScape Business Software auf einem Standardserver zu betreiben (Softswitch), selbstverständlich auch in voll virtualisierten Umgebungen.

Unterstützte Teilnehmer
Summe aus IP-, analogen und digitalen Teilnehmern:

  • X1: bis zu 30 Teilnehmer
  • X3, X5, X8: bis zu 500 Teilnehmer
  • OpenScape Business S:
    bis zu 1500 IP-Teilnehmer

OpenScape Business Modellvarianten

OpenScape Business bietet verschiede Modellvarianten, die sich nahtlos in eine bestehende Telefonie- oder IP-Infrastruktur integrieren lassen. Egal, ob hardware- oder softwarebasiert, virtualisiert oder auf dem eigenen Server installiert. OpenScape Business erfüllt alle diese Anforderungen mit seiner einheitlichen Lösungsarchitektur.

OpenScape Business X1, X3, X5, X8 Hardwaremodelle

Die Modelle X3, X5 und X8 unterstützen bis zu 500 Teilnehmer. Das Modell X1 unterstützt bis zu 30 Teilnehmer. OpenScape Business S unterstützt bis zu 1500 Teilnehmer. Folgende Teilnehmerschnittstellen stehen zur Verfügung: IP, digital (UP0E), ISDN (BRI), analog (a/b) und Cordless (DECT/WLAN). Die Anbindung an das öffentliche Netz erfolgt über ITSP (SIP-Protokoll), ISDN (S0/BRI und S2M /PRI), analoge oder, in ausgewählten Ländern, CAS-Anschlüsse.

Die Hardwaremodelle sind:

  • OpenScape Business X1
    (für Wandmontage)
  • OpenScape Business X3
    (für Wand-/Rackmontage)
  • OpenScape Business X5
    (für Wand-/Rackmontage)
  • OpenScape Business X8
    (für Stand-/Rackmontage)

In allen Modellen sind die integrierten
UC Smart-Funktionen nutzbar: bei X1
für bis zu 30 Teilnehmer, bei X3, X5 und
X8 für bis zu 250 Teilnehmer (integriert
bis 50, bei BoosterCard/Server/Busi-
ness S bis zu 250 Teilnehmer).
Alternativ kann für X3, X5, X8 und
Business S die UC Suite genutzt werden:

  • max. 150 Teilnehmer mit UC-Boos-
    ter Baugruppe
  • max. 500 Teilnehmer mit UC Booster
    Server, auch virtualisiert mit
    VMware vSphere (angeschalteter Li-
    nux-Server)
  • Max. 1500 UC-Teilnehmer mit
    OpenScape Business S, virtualisiert
    mit VMware vSphere / MS Hyper V

DER BLAUE ENGEL für OpenScape Business X5 (Rack)

OpenScape Business X5 (Rack-Version) wurde ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel” für optimierten Energieverbrauch, Ressourcenschonung (u. a. recyclinggerecht) und Vermeidung von umweltbelastenden Stoffen und Materialien.

OpenScape Business S Softwaremodell

OpenScape Business S ist eine Software-Lösung für max. 1500 IP-Teilnehmer und mit UC Smart / UC Suite-Funktionalität für Teilnehmer. Die Anbindungen an das öffentliche Netz erfolgt über ITSP (SIP-Protokoll). Die OpenScape Business S Software wird auf einem Linux-Server, auch virtualisiert mit VMware vSphere / MS Hyper V, betrieben. Zur Anbindung von digitalen und analogen Amtsleitungen werden OpenScape Business X1, X3, X5 und X8 als Gateway eingesetzt. Für OpenStage Gate View und OpenDirectory Service (zur Anbindung externer Datenbanken) sowie für die Anbindung von 3rd-party Applikationen via CSTA sind die UC Booster-Baugruppe, der Booster Server oder OpenScape Business S nutzbar.



ALLES FERTIGE WIRD ANGESTAUNT,
ALLES WERDENDE UNTERSCHÄTZT

Friedrich Wilhelm Nietzsche